Akupunktur

Die Akupunktur ist eine der bekanntesten Therapien der chinesischen Medizin. Der Ursprung der Akupunktur reicht einige tausend Jahre zurück.

Die Energie (Qi)

Die Energie (Qi), die den Menschen durchdringt, fließt auf Leitbahnen
oder auch Meridianen durch den menschlichen Körper.
Mittels der Akupunktur ist es, möglich Störungen  im Fluss dieser Energie zu beseitigen
oder die Richtung zu steuern.
Das Auflösen eines  Ungleichgewichtes oder die Entfernung einer Blockade eliminiert
die Ursachen vieler Erkrankungen und führt sehr häufig zur Verbesserung des Krankheitsbildes.
Auf definierten Akupunkturpunkten kann mittels Setzen der Akupunkturnadeln
der Energiefluss "gesteuert" werden.

In der westlichen Welt zählt die Akupunktur zu den anerkanntesten Methoden der TCM.
Die WHO hat eine lange Liste von Beschwerden veröffentlicht, für die Akupunktur als
Behandlungsmethode empfohlen wird.

Ernst Hanauer

Zertifiziert in Traditioneller Chinesischer Medizin und Akupunktur (Univ. Witten/Herdecke)

Dr.med Beate Porsch

Zertifiziert in Akupunktur

impressum

© 2010 | Frauenarztpraxis Ernst Hanauer | Prüfeninger Straße 26 | 93049 Regensburg | Tel: 0941-59067 | Frauenheilkunde - Homöopathie - Akupunktur